HTG Motoricum - Ihr HTG Gesundheitsstudio

Ihr HTG Fitness- und Gesundheitsstudio

Öffnungszeiten

Mo – Fr  8.00 – 22.00

Sa, So  9.00 – 18.00

#Motoricum Folge uns auf Facebook und Instagram

HTG-Motoricum
HTG-Motoricum
Krafttraining eignet sich nicht nur zum Kraft- und Muskelaufbau, sondern auch zum Fett verbrennen.
Besonders dann, wenn du Körperfett reduzieren willst, ist das Krafttraining ideal, weil du damit Kraft und Muskeln aufbauen kannst und gleichzeitig viele Kalorien verbrauchst.
HTG-Motoricum
HTG-Motoricum
Fitnessmythen - was steckt dahinter?

In der heutigen Ausgabe befassen wir uns mit dem Mythos #2:

"Krafttraining führt bei Frauen schnell zu Muskelbergen"
Falsch!!!
Um große Muskeln aufzubauen, bedarf es außer einer Hantel vor allem eines: Testosteron!
Aufgrund der, im Verhältnis zu Männern, geringeren Testosteron-Ausschüttung ist es also unmöglich – es fehlen den Frauen die notwendigen Hormone.
Krafttraining führt zur Aktivierung unserer Muskelfasern. Dadurch erhöht sich der Grundumsatz und wir verbrennen somit automatisch mehr Kalorien – selbst im Schlaf.
Krafttraining schützt deine Muskelmasse in der Diät – dann siehst du nach der Diät nicht einfach nur mager, sondern kraftvoll und gesund aus. In einer Diät sinkt der Grundumsatz, weil du weniger wiegst. Je mehr Muskelmasse du erhalten kannst, desto geringer ist dieser Rückgang des Grundumsatzes. Am besten verlierst du ausschließlich Fett und möglichst nichts anderes.
HTG-Motoricum
HTG-Motoricum
Die leistungsstarke Trizeps-Maschine

Der Trizeps trägt maßgeblich zum Umfang der Oberarme bei. Für massive Oberarme ist ein effektives Trizeps-Training daher unumgänglich. Als wichtiger Stütz- und Stoßmuskel sollte der Oberarmstrecker aber auch für die allgemeine Fitness trainiert werden.
Gerade beim Trizeps ist ein isoliertes Training besonders effektiv. Es zahlt sich auch bei Grundübungen wie dem Bankdrücken oder klassischen Dips aus – Du hast einfach mehr Kraft, wenn Du den Trizeps gesondert trainierst.

Trizeps: Wichtig für die Schultergelenkstabilität

Mit der Trizeps-Maschine trainierst Du primär Deine hinteren Oberarmmuskeln. Der Trizeps (Musculus triceps brachii) ist ein dreiköpfiger Armmuskel, der verantwortlich ist für das Strecken des Ellenbogens und das nach hinten unten Führen des Armes – z. B. beim Aufstehen aus einem Stuhl mit Armlehne. Das Training am eGym Trizeps-Gerät gleicht einer Dip Bewegung, bei der die Schultern mit abgesenkt werden. Somit werden durch das Training Deine Schultern nach unten geführt und Dein Nacken entspannt sich zusätzlich.

Wie sinnvoll ist das Training mit einer Trizeps-Maschine?

Es gibt viele Gründe, die das Training mit einer Trizeps-Maschine sinnvoll machen. Ein Trizeps-Training mit Isolationsübungen am Gerät sorgt für einen besonders starken Trainingsreiz für optimalen Masseaufbau, erhöht die Kontrolle des Bewegungsablaufs im Vergleich zum Hanteltraining und verringert das Verletzungsrisiko. Gezielter als mit eGym kannst Du Deinen Trizeps nicht trainieren.

Vor allem, wenn Du noch keine stabile Grundmuskulatur aufgebaut hast, kannst Du Dir beim freien Bizeps-Training, etwa dem Trizepsdrücken mit Gewichten, mehr schaden als davon zu profitieren. Gerade bei hohen Gewichten neigen selbst fortgeschrittene Bodybuilder zu Fehlhaltungen oder unpräzisen Bewegungen. Die automatische Einstellung auf Deine Körpergröße und Deine Maximalkraft macht das Training an der Maschine sicher und effizient.

Grundsätzlich ist ein Trizeps-Training für jeden sinnvoll. Oftmals trainieren unerfahrene Sportler verstärkt ihren Bizeps, d. h. die vorderen Oberarmmuskeln. Das führt zu den bekannten wie gehassten “Winke-Armen”, denen man mit Trizeps-Training entgegenwirken muss. Der Trizeps ist der Gegenspieler des Bizeps, weshalb ein unausgeglichenes Training muskuläre Dysbalancen nach sich zieht.

Unser Trizeps-Trainer gewährleistet eine optimale Kraftverteilung über die gesamte Bewegung. Du trainierst damit in der optimalen Range of Motion. Außerdem besteht nicht die Gefahr wie beim Hanteltraining, dass Du den rechten und den linken Arm ungleichmäßig trainierst. Das Maschinentraining führt zuverlässig zu einem gleichwertigen Muskelaufbau in beiden Armen.

Die richtige Ausführung von Übungen an der Trizeps-Maschine

Die korrekte Ausführung von Trizeps-Übungen ist entscheidend für ein sicheres und wirkungsvolles Training. Dementsprechend haben wir unsere Kraftgeräte mit hilfreichen Features ausgestattet, die typische Fehler verhindern.

Bei der Übungsausführung spielen z. B. die richtige Körperhaltung, das richtige Gewicht, eine saubere Bewegungsausführung, angemessene Wiederholungszahlen und Pausenzeiten eine Rolle.

Die eGym Trizeps-Maschine stellt sich automatisch auf Deine Körpergröße ein. Ergonomisch optimierte Griffe erlauben Dir eine perfekte Druckausübung. Die integrierte Gewichtsbestimmung passt das Trainingsgewicht genau an Deinen Trizeps an.

Wichtig für eine fehlerfreie Ausführung ist auch die richtige Grundposition. Dafür rutschst Du ganz nach vorn an das Fixierungspolster heran, damit das Gesäß während der Übung nicht abhebt. Dann wird das Polster straff über den Oberschenkeln fixiert. Um eine ergonomische Handgelenksposition während der Übung zu erreichen, beugst Du den Oberkörper leicht nach vorne. So kannst Du die Trizeps-Übung am Gerät richtig ausführen.
HTG-Motoricum
HTG-Motoricum
Fitnessmythen - was steckt dahinter?

In der heutigen Ausgabe befassen wir uns mit dem Mythos #1:

"Fett kann gezielt abgebaut werden"

Das wäre ein Traum für alle:
regelmäßig durchgeführte sit-up´s und schon ist das Fett im Bauchbereich dahin geschmolzen. Doch der Traum platzt - wir können zwar das Gesamtkörperfett reduzieren, aber leider nicht gezielt an bestimmten Körperregionen.
Um überschüssige Pfunde zu verlieren ist es ratsam, eine Kombination aus Kraft- und Ausdauertraining durchzuführen, sowie eine Optimierung der Ernährung.
Für weitere Fragen, bezüglich Körperfettreduktion, steht euch unser Trainerteam jederzeit zur Verfügung.
HTG-Motoricum
HTG-Motoricum
Die leistungsstarke Butterfly Reverse-Maschine für ein effektives Schulter- und Rückentraining

Die Butterfly Reverse-Maschine ist ein sehr effektives Kraftgerät, das hervorragend in die Trainingsroutine für Ganzkörper-Workouts passt. Denn mit dem Butterfly Reverse werden gleich mehrere Muskelgruppen in den Schultern sowie im Rücken beansprucht.
Mit der Butterfly Reverse-Maschine trainierst Du primär Deine obere Rückenmuskulatur mit dem hinteren Deltamuskel (Musculus deltoideus pars spinalis) und dem mittleren Kapuzenmuskel (Musculus trapezius pars transversa). Deine obere Rückenmuskulatur ist für das Öffnen der Arme nach hinten verantwortlich. Durch das Öffnen der Brust gegen Widerstand kräftigst Du nicht nur die Muskulatur Deines oberen Rückens, sondern Du beugst auch Verkürzungen im Brustbereich vor bzw. verringerst diese. Dies beugt vor allem Verspannungen und Schmerzen im Nackenbereich vor.

Wie sinnvoll ist das Training mit einer Butterfly Reverse-Maschine?

An anderen Kraftgeräten wird im Fitnessstudio mit Sicherheit bevorzugt trainiert, z. B. Bizeps-Maschine oder Butterfly. Denn dicke Arme und eine breite Brust aufzubauen, hat speziell für Bodybuilder, die mit aufgepumpten Muskeln Aufmerksamkeit erzeugen wollen, in der Regel eine höhere Priorität. Doch gerade dann ist auch ein Training am Butterfly Reverse sinnvoll.
Ein einseitiges Training, das vermeintlich auf die Optik ausgerichtet ist, führt schnell zu muskulären Dysbalancen, wenn die Brust und die vorderen Schultermuskeln durch Übungen wie Bankdrücken übermäßig trainiert werden. Diese Dysbalancen werden nicht nur als unharmonische Muskelproportionen sichtbar. Bei intensivem Training verursachen sie einen Rundrücken, wie er bei vielen unausgeglichen trainierenden Kraftsportlern erkennbar ist. Mit einem Butterfly Reverse-Gerät kann man die entsprechenden Gegenspieler effektiv trainieren.
Durch Schreibtischarbeit oder auch durch übermäßigen Umgang mit Smartphones und Tablets leiden heutzutage etliche Menschen unter rundem Rücken, hängenden Schultern und Verkürzungen im Brust- und Schulterbereich. Mit gezieltem Krafttraining am Butterfly Reverse kann man die Brustpartie aufdehnen und die erforderliche Rückenmuskulatur aufbauen, um wieder in eine geradere Körperhaltung zu kommen.

Die richtige Ausführung von Übungen an der Butterfly Reverse-Maschine

Um mit den Übungen am Butterfly Reverse Erfolge zu erzielen und Verletzungen zu vermeiden, müssen die Geräteeinstellungen passen. eGym Geräte sind darum so konzipiert, dass sie auch unerfahrenen Nutzern eine korrekte Übungsausführung ermöglichen.
Typische Fehler am Butterfly Reverse sind das Schwungholen mit dem Oberkörper sowie das nach vorne Strecken des Kopfes, um mehr Kraft zu entwickeln. Diese Fehler entstehen in der Regel durch Verwendung eines zu hohen Gewichtes, weshalb die automatische Gewichtsbestimmung so vorteilhaft ist.
Ausführungsfehler, die durch falsche Sitzeinstellungen entstehen, werden dadurch ausgeschlossen, dass der Butterfly Reverse die Sitzhöhe nach einmaliger Anpassung bei jedem Training automatisch einstellt.
Wichtig ist, während der Übung aufrecht zu sitzen und Kontakt mit dem Brustpolster zu halten. Das Gesäß rutscht also nicht nach hinten an die Rückenlehne. Die Griffe werden mit den Handflächen nach innen auf Höhe zwischen Brust und Schulter gefasst. So befindet sich die Schulter in einer schonenden außenrotierten Position. Die Ellenbogen werden während der Übung in leichter Beugung gehalten.
HTG-Motoricum
HTG-Motoricum
Auf geht´s mit neuer Motivation in die Woche.
Wie motiviert ihr euch regelmäßig zum Training?

Jetzt Mitglied werden Einmalige Vorteile bei Anmeldung vor Gesamteröffnung

Mitgliedschaft 40€ pro monat

zzgl. 9€/M HTG-Grundbeitrag

zzgl. einmalig 25€ Aufnahmegebühr + 79€ Startpaket

Die Mitgliedschaft beinhaltet die Nutzung der Trainingsfläche – inklusive E-Zirkel, alle GroupFitness Kurse, Saunen und Schwimmbecken.
Das Startpaket beinhaltet individuelle Anamnese, Trainingsplanerstellung, Einführung an den Geräten, Evaluation der Trainingspläne, sowie 20€ Kaution für das elektronische Transponder-Armband.
Anmeldung

Unser Team

Lerne das sympatische und qualifizierte Team im Motoricum kennen.

UnserTeamHeader
Gesundheitssport

Gesundheitssport

Group Fitness

Group Fitness

Krafttraining

Krafttraining

Entspannung

Entspannung

Kursangebote

Im HTG Gesundheitsstudio werden viele verschiedene Kurse und Workouts angeboten, welche alle in deiner Mitgliedschaft enthalten sind. Aktuell findest du eine Übersicht über die Fitnesskurse.

Ausstattung

Das HTG Gesundheitsstudio wird mit den neusten Geräten ausgestattet. Einem Functional-Bereich, Cardio-Bereich, Kraftausdauer-Geräte, Kurs-Raum, einem hochmodernen E-Gym Zirkel, Sauna, Schwimmbecken und vieles mehr.

AusstattungMobile

Unsere Ausstattungspartner

FAQ Häufig gestellte Fragen

Noch offene Fragen? Unser Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter

ChrisTebrünSquare_Edit

Chris Tebrün

Ansprechpartner

Standort & Öffnungszeiten

Homburger Turngemeinde 1846 e.V.
Niederstedter Weg 2
61348 Bad Homburg v.d. Höhe

Mo – Fr  8.00 – 22.00

Sa, So  9.00 – 18.00